Freizeit im Erzgebirge

Gerade für Familien verspricht das Erzgebirge viel Abwechslung - ob einfach nur in der wunderschönen Landschaft wandern, ein Bergwerk zu Fuß erkunden oder auf der Sommerrodelbahn den Berg hinab sausen. Wir haben für Sie einige Freizeitaktivitäten für Ihren Urlaub ausfindig gemacht und hier zusammen gestellt. Sie gut mit dem Auto oder sogar zu Fuß zu erreichen.

Umfassendes Informationsmaterial über das Erzgebirge und die Umgebung der Ferienwohnungen bietet Ihnen die Touristinformation im Stadthaus in Thum.

Aktiv im Erzgebirge

Der Naturpark Greifensteine wie das gesamte Erzgebirge laden mit zahlreichen ausgeschilderten Wegen zum Wandern ein. Kletterfreudige kommen im Hochseilgarten Erlebniskletterwald Greifensteine auf ihre Kosten. Der mitten im Wald gelegene Greifenbachstauweiher ist ein beliebtes Sommerziel zum Baden mit Wasserrutsche, Bootfahren und einem Abenteuerspielplatz.

 

Weitere Schwimmbäder sind das Freizeitbad Greifensteine in Geyer, das Freizeitbad Aqua Marien in Marienberg, das Freibad Venusberg und das Freibad Gelenau.

 

Unweit des Freibades in Gelenau steht die 580 m lange Alpine-Coaster-Sommerrodelbahn.

 

Die Wintersportregion Erzgebirge bietet viele Möglichkeiten für Spaß im Schnee. Der nächstgelegene Skilift ist der Lift am Löffelberg in Herold nur ca. 100 m von den Ferienwohnungen Reuther entfernt gelegen. Weitere Skihänge mit Lift befinden sich in Ehrenfriedersdorf und Thum. Ca. 25 km gespurte Loipen laufen rund um die Greifensteine von Thum und Ehrenfriedersdorf aus. Rodelhänge gibt es in Herold neben der Kirche, in Ehrenfriedersdorf oder in Thum.

Blick auf die Greifensteine im Erzgebirge
Mädchen auf Schlitten im Schnee

Kultur erleben

Bei einem Spaziergang durch Herold erinnern noch zwei alte Kalköfen am unteren Ende des Dorfes an den Kalkbrand, der bis 1985 betrieben worden ist. Im mittleren Dorf liegt die erst reichlich 150 Jahre alte Kirche. Ihr Altar stand ehemals im Dom der Bergbaustadt Freiberg.

 

Gerade für Kinder lohnt sich ein Ausflug in den Tiergarten von Thum. Verschiedene kulturelle Veranstaltungen werden im Haus des Gastes im Zentrum der Stadt präsentiert.

 

Kinder und Erwachsene können Sterne und Planeten im Zeiss Planetarium im benachbarten Drebach entdecken.

 

Die Burg Scharfenstein lädt besonders Familien ein, ihr Museum zur Burggeschichte, die Ausstellung "Volkskunst mit Augenzwinkern" oder eine variierende Themen-Ausstellung zu besuchen.

 

Auf der Naturbühne Greifensteine werden Theatervorstellungen im Freien vor den Kulissen der Sandsteinfelsen aufgeführt.

 

Das Besucherbergwerk Zinngrube in Ehrenfriedersdorf bietet in Führungen 100 Meter unter Tage Einblick in die regionale Bergbaugeschichte. Ein weiteres Bergwerk befindet sich in Frohnau. Besucher fahren dort mit der Grubenbahn in den Markus-Röhling-Stolln ein. Hier kann auch der Frohnauer Hammer, das älteste Schmiedemuseum Deutschlands, besichtigt werden.

 

Die nahegelegene Stadt Annaberg-Buchholz ist unter anderem bekannt für die St. Annenkirche, das Adam-Ries-Museum, den Annaberger Weihnachtsmarkt mit Bergmannsumzug und die Annaberger Kät, das größte Volksfest im Erzgebirge.

 

Ein Besuch im Modellbahnland Erzgebirge in Schönfeld lohnt sich für die ganze Familie. Auf mehr als 600 Meter Gleisen fahren ca. 30 Züge im detailreich nachgebildeten Landkreis Annaberg um 1980.

 

Die Erzgebirgische Aussichtsbahn verkehrt an sechs Wochenenden zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz. Die Fichtelbergbahn mit Dampflokomotive fährt zwischen Cranzahl und Kurort Oberwiesenthal. Für Interessierte empfiehlt sich ein Spaziergang von den Ferienwohnungen Reuther aus zum Bahnhof Herold in Oberherold. Er ist eine ausgewiesene Station der Dampfbahn-Route Sachsen.

Kirche in Herold/Erzgebirge
Naturbühne Greifensteine
Hunt im Erzgebirge
Dampflok im Winter

Erholsames Erzgebirge

Die mittelgebirgische Natur des Erzgebirges lädt zum Erholen und Genießen ein: Berge, Täler mit wilden Flussverläufen, Wald, Schnee und ruhige Wanderwege. Im Frühling laden die Krokuswiesen in Drebach zum Verweilen ein. Ein besonderes Naturerlebnis ist der Winter in Oberwiesenthal, wenn der Fichtelberg mit Reif bedeckt ist.

 

Die einzigen Thermalheilquellen im Erzgebirge sind das Thermalbad Wiesenbad und das Kurbad Warmbad/Wolkenstein.

 

Zur Stärkung der Atemwege und der Haut trägt die Höhlentherapie im Heilstollen Zinngrube Ehrenfriedersdorf bei.

Sonnenstrahlen im Wald

Logo der Ferienwohnungen Reuther
Icon Kontakt zu Ferienwohnungen Reuther

Ferienwohnungen Reuther

Am Graben 11

09419 Thum OT Herold

Telefon: 037328 851964 (neu seit Juni 2018)

E-Mail: kontakt@fewo-reuther.de